Immo alles im Blick

Wie die Vernetzung ­verschiedener Leistungsbereiche zu kundenindividuellem Marketing führt.

Auf die faule Haut legen kann sich niemand, der eine Wohnung sucht, kaufen oder verkaufen möchte, denn die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum und modernen Gewerbeflächen steigt weiterhin an. Die Immowelt AG mit Sitz in Nürnberg betreibt als Spezialist für die Immobilienbranche verschiedene Plattformen rund um das Thema „Mieten, kaufen, wohnen“ und präsentiert sich als Vordenkerin für alles, was die Immobilienwirtschaft bewegt. Und das ist einiges, wie der anhaltende Boom der Branche beweist.

Um allen Themen und jeder Zielgruppe – Privatleute ebenso wie Immobilienprofis, die ihre Immobilie perfekt vermarkten möchten – gerecht zu werden, setzt Immowelt auf einen effektiven und strategisch wohl durchdachten Medienmix. Mit Frischmann hat das fränkische Unternehmen dabei genau den richtigen Partner gefunden: Durch die Verknüpfung der Leistungsbereiche Print, Dialogmarketing und Werbemittellogistik wird eine effiziente und schnelle Betreuung der verschiedenen Projekte sichergestellt.

Marketing so spezifisch wie die Kunden

In der Immobilienbranche geht es viel um Individualität und die Erfüllung sehr persönlicher Wünsche und Anforderungen. Genauso sollen auch die Medien sein, die zur Kundenansprache genutzt werden. Ziel ist daher ein zielgruppenselektiertes, kundenindividuelles Marketing mit einer schnellen, direkten Abwicklung und extrem kurzer Reaktionszeit. Verschiedenste Kundengruppen der Immowelt werden somit individuell angesprochen und mit angepassten Print- und Marketingmaterialien bedient.

Um immer möglichst schnell auf Anforderungen reagieren zu können und die Kommunikationswege kurz zu halten, betreut ein direkter Frischmann-Ansprechpartner den Kunden Immowelt. Als zentrale Anlaufstelle, in der alle Fäden zusammenlaufen, delegiert dieser alle Aufgaben an die beteiligten Abteilungen bei Frischmann und stellt so die reibungslose Auftragsabwicklung sicher.

Corporate Publishing in hochwertiger Aufmachung

Aushängeschild in Sachen Print ist bei Immowelt das Kundenmagazin „Immowelt Mag“. Das „Magazin für Vorausdenker in der Immobilienbranche“ erscheint zweimal jährlich und präsentiert eine ausgewogene Mischung aus branchen- und markenspezifischen Inhalten aus der Immobilienwirtschaft. Vorgestellt werden Neuigkeiten und Trends der Branche, Unternehmensnews und aktuelle Produkte der Immowelt AG wie z. B. neue Softwarelösungen für Makler.

Frischmann produziert das hochwertige Unternehmensmagazin in drei Versionen für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für das konzeptionell und grafisch sehr aufwendig umgesetzte Heft kommen hochqualitative Naturpapiere zum Einsatz, die ihm eine einprägsame und hochwertige Haptik verleihen. In typischer Frischmann-Manier achten wir auch hier besonders auf die ausdrucksstarke Farbgebung und die CI-konforme Umsetzung der Immowelt-Hausfarben. Um den wertigen Inhalt optimal zu präsentieren, kommen bei der Cover-Gestaltung wechselnde Veredelungen zum Einsatz, beispielsweise UV-Relieflackierungen, Stanzungen und Prägungen.

Bei der Druckproduktion machen wir nicht Halt. Im Anschluss an die Herstellung erfolgt die komplexe Versandlogistik des Magazins. Dazu werden die Versandadressen der Empfänger postkonform und portooptimiert aufbereitet. Danach werden die Magazine personalisiert und in eine hochwertige Versandverpackung konfektioniert. Abschließend wird das Magazin direkt der Post übergeben und versendet.

Zielgruppenorientiert und individualisiert

Neben dem „Immowelt Mag“ stellen wir im Auftrag des Digitaldienstleisters auch zielgruppenorientierte Mailings in individuellen Ausführungen und Auflagen her. Dazu werden Adressdaten zielgruppenorientiert aufbereitet und separiert. Alle Mailings werden komplett mit individualisierter Ansprache im Digitaldruck produziert. Frischmann übernimmt die komplette Postaufbereitung und sorgt für Adressabgleich, Portooptimierung, Dublettenabgleich, Sortierungen etc. Vorab werden Gewichte und Handling mit der Post abgestimmt. Immowelt erhält somit eine optimale und schnelle Vorbereitung des Mailingversands. Durch die postkonforme Aufbereitung der Mailings sichert sich die Immowelt AG eine optimale Nutzung des Portos.

Zu speziellen Anlässen produziert Frischmann für Immowelt hochwertige Druckprodukte verschiedenster Art. Das geht von kleinauflagigen Verpackungslösungen aus hochwertigen Materialien über kreativ produzierte Folder und Broschüren bis hin zu hochwertigen Mappen. Eingesetzt werden Produkte aus dem Offsetdruck aber auch aus dem Digitaldruck.

Logistik- und Fulfillment-Lösungen greifen ineinander

Die Immowelt AG setzt auf Frischmann-Leistungen nicht nur im Bereich Print. Auch auf Logistik- und Fulfillment-Lösungen greifen die Immobilienspezialisten gerne bei Frischmann zurück. So steuern wir den monatlichen Versand und die Konfektionierung der „Award-Box“, die mit individuellen und hochwertigen Marketing-Materialien bestückt ist und von den Mitarbeitern der Immowelt als Kundenbindungsmaßnahme einsetzt wird. Frischmann kümmert sich um die individuelle Bestückung der Boxen und übernimmt die transportsichere Verpackung und den monatlichen Paketversand. Jede Box wird zudem mit einem personalisierten Anschreiben konfektioniert. Im Frischmann-Werbemittellager werden die Bestände von Boxen und Bestandteilen transparent verwaltet und eingelagert. Retouren werden wieder angenommen, zurückgebucht sowie Rückmeldung an den Kunden gegeben, um gegebenenfalls Adressanpassungen durchzuführen.

Das ist Immowelt

Die Immowelt AG ist Teil der Immowelt Group, die unter ihrem Dach reichweitenstarke Portale und leistungsstarke Software für die Immobilienbranche bündelt. Motor der Immowelt Group sind die Immowelt-Portale und Immonet, die zu den führenden Immobilienportalen im deutschsprachigen Raum gehören. Die Special-Interest-Portale umzugsauktion.de, bauen.de, ferienwohnung.com und wohngemeinschaft.de sowie das kroatische Immobilienportal crozilla.com ergänzen das breit gefächerte Portfolio.

Das zweite Hauptgeschäftsfeld der Immowelt Group sind leistungsstarke CRM-Software-Lösungen für die Immobilienwirtschaft, die das gesamte Spektrum der modernen Immobilienvermarktung abdecken.

hakki
Kontakt
+49 9621 6715-0
Farbecht
als Printausgabe